Position
Online Category Management (d/m/w) Standort Ruhrgebiet

 

Unternehmensbeschreibung
Das Unternehmen ist im deutschen Markt mit Ladengeschäften präsent und betreibt dazu einen Online-Shop. In den Ladengeschäften, die von einer eigenen Logistik bestückt werden, bietet das Unternehmen für private und gewerbliche Kunden ein breites und tiefes Sortiment von Qualitätsweinen aus vielen Weinanbaugebieten der Welt an. Die Unternehmen besteht seit vielen Jahren und es gibt solide Geschäftsverbindungen zu bedeutenden Weingütern mit deren prämierten Produkten. Durch die Nutzung aktueller IT-Produkte, einem zeitgemäßen Auftritt, hochwertige Ausstattung der Ladengeschäfte sowie kompetente Mitarbeiter und Führungskräfte in allen Bereichen des Unternehmens, ist die führende Position als Anbieter von anerkannt hochwertigen Weinen, Schaumweinen und Spirituosen im Markt gefestigt. Der Kundenkreis sind anspruchsvolle, fachlich interessierte und kultivierte Käufer von Genussprodukten, die eine hohe Bindung zum Unternehmen haben. Durch häufig wechselnde Verkostungssortimente, Exklusivprodukte, ein spannendes Zusatzsortiment und Aktionen mit Kontakten zu den Winzern, werden neue Käuferschichten für das Produkt Wein aufmerksam gemacht und als Kunden gewonnen. Um den Online-Handel weiterzuentwickeln, wird das Team um die Position Category Management erweitert.

Aufgabenbeschreibung
Das Category Management berichtet direkt an die Leitung E-Commerce Deutschland. In dem Team sind drei weitere Mitarbeiter mit unterschiedlichen Aufgaben tätig. Fachlich besteht ein Austausch mit dem E-Commerce Team anderer Länder.

  1. Beschaffung, Vermarktung und administrative Steuerung des exklusiven Online-Sortimentes

  2. Initialisierung und Steuerung von Kooperationen und Online-Marktplätzen

  3. Mengenplanung und -koordination in Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement-Team

  4. Planung und Umsetzung von Absatzförderungsmaßnahmen mit Fokus auf die digitalen Vertriebskanäle

  5. Verantwortung für die Produktselektion, Forecast und Aktions-Pricing für bestehende Verkaufsförderungsaktionen wie Newsletter und Startseiten-Teaser

Anforderungsprofil
Alter: Nicht relevant
Ausbildung: Abgeschlossenes Studium der Wein- oder Betriebswirtschaft, alternativ eine kaufmännische Berufsausbildung mit einer weiterführenden Ausbildung.
Berufserfahrung: Tätigkeit im Einkauf, Handelsmarketing oder Category Management. Sichere Handhabung von Office-Software und ERP-Systemen.
Branchenkenntnisse: Kenntnisse von Wein, Schaumwein und/oder Spirituosen wären ideal. Alternativ wären Kenntnisse in der Vermarktung von Genussmitteln (z.B. Lebensmittel, Rauchwaren) und/oder hochwertiger FMCG-Produkte passend.
Sprachkenntnisse: Auf Grund der internationalen Einbindung sind konversationsfähige Kenntnisse der englischen Sprache gewünscht, aber nicht Bedingung.
Persönliche Merkmale: Analytisches und unternehmerisches Denken und Handeln • Freude an der Vermarktung von hochwertigen Weinen • Wille und Freude in einem Team zu arbeiten • Konzeptionelle, strukturierte und selbständige Arbeitsweise • Proaktiv, zuverlässig, lösungs- und kundenorientiert • Hohe Eigenmotivation, Flexibilität und Durchsetzungsfähigkeit • Das Potential, sich für weitere Aufgaben zu entwickeln

«« zurück